Wie schützen wir Ihre Privatsphäre?

Bei Effectory haben Ihre Privatsphäre und der Schutz Ihrer Daten oberste Priorität. Aus diesem Grund sind wir GDPR-konform und ISO/IEC 27001-zertifiziert. Die Einhaltung unserer Datenschutzbestimmungen wird in regelmäßigen Abständen durch externe Partner auditiert.  Darüber hinaus sind alle Effectory-Mitarbeiter umfassend geschult, um die Vertraulichkeit der Informationen zu gewährleisten - eine Datenschutzkultur wird im gesamten Unternehmen aktiv gefördert. 

Vereinbarung zur Datenverarbeitung
Effectory - der Datenverarbeiter - und Ihr Arbeitgeber - der Datenverantwortliche - haben eine Datenverarbeitungsvereinbarung abgeschlossen.  Diese bildet die vertragliche Grundlage für die Einhaltung der DSGVO und enthält Vorgaben, nach welchen wir Ihre Daten verarbeiten und schützen . In dieser Datenverarbeitungsvereinbarung haben wir u.a. vereinbart, welche Art von Daten Ihr Arbeitgeber uns zur Verfügung stellt, wie lange wir diese Daten speichern und mit wem wir personenbezogene Daten teilen. Effectory verarbeitet Daten nur auf Grundlage von Vorgaben, die wir von Ihrem Arbeitgeber erhalten.

Effectory Support
Gemäß der Datenschutzgesetzgebung haben Sie bestimmte Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten. Sie haben das Recht, auf die von Effectory über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zuzugreifen, sie zu bearbeiten oder zu löschen. Solange eine Umfrage noch läuft, kann Ihnen der Effectory-Helpdesk dabei behilflich sein. Danach kann Sie Ihr Arbeitgeber bei diesbezüglichen Anliegen unterstützen. Für weitere Informationen zu diesem Thema verweisen wir Sie auf die Datenschutzerklärung.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
12 von 18 fanden dies hilfreich

We're sorry to hear that!

Please tell us why.
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.