Gruppenstruktur in My Effectory

Was ist eine Gruppenstruktur? Eine Gruppenstruktur in My Effectory ist eine Darstellung Ihres Unternehmens. Sie wird verwendet, um Ihre Mitarbeitenden hierarchisch in Teilnehmergruppen zu kategorisieren. Jedes Projekt, das Sie in My Effectory erstellen, muss mindestens eine Gruppenstruktur haben.

Wozu brauche ich Gruppenstrukturen? Basierend auf den Strukturen können Sie:

  • Zugriffsrechte für Projekte an Führungskräfte und Koordinator:innen zuweisen.
  • Teilnehmende zu Ihrer Befragung einladen.
  • Ergebnisse analysieren

Wie kann ich eine Gruppenstruktur einrichten? Sie legen die Gruppenstruktur normalerweise während der anfänglichen Projekteinrichtung fest.

Hinweis: Abhängig von Ihrem Abonnement ist es auch möglich, zusätzliche Gruppenstrukturen zu erstellen. Diese erlauben es Ihnen, gezieltere Befragungen durchzuführen und Ihre Ergebnisse nach unterschiedlichen Perspektiven zu segmentieren.

 

Arten von Gruppenstrukturen

Sie können verschiedene Arten von Gruppenstrukturen in My Effectory erstellen, indem Sie Variablen aus Ihren Personaldaten auf verschiedenen Ebenen anordnen, um die Einrichtung Ihres Unternehmens widerzuspiegeln. Die Qualität und Vollständigkeit der Personaldaten, die Sie in My Effectory hochladen, bestimmen die Bandbreite an Möglichkeiten für die Gruppenstrukturen, die Sie in Ihren Projekten erstellen können.

Welche Arten von Gruppenstrukturen gibt es? Der häufigste Typ ist die Organisationsstruktur. Diese spiegelt normalerweise den aktuellen Aufbau des Unternehmens wider, beginnend von der höchsten Ebene (dem Unternehmen selbst) bis hin zu den einzelnen Teams.

Beispiele für andere gängige Gruppenstrukturen sind:

  • Geografisch Ihre Mitarbeitenden werden anhand von Standortdaten organisiert.
  • Demografisch Ihre Mitarbeitenden sind nach demografischen Merkmalen organisiert.
  • Funktional Ihre Mitarbeitenden sind nach Rollenfunktionen organisiert.
  • Division Ihre Mitarbeitenden sind nach Divisionseinheiten organisiert.
  • Projektteams Ihre Mitarbeitenden sind nach spezifischen Projekten organisiert, an denen sie beteiligt sind.
  • Führungskräfte umfasst nur die hierarchisch organisierten Führungskräfte des Unternehmens.

Tipp! Gruppenstrukturen können auch Abwandlungen voneinander sein (z. B. eine Organisationsstruktur, die alle Führungskräfte ausschließt) oder eine Hybridstruktur, die Elemente aus verschiedenen Arten von Strukturen enthält (z. B. eine Organisationsstruktur mit einer zusätzlichen geografischen Ebene).

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

We're sorry to hear that!

Please tell us why.
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.